Erdbeer Torte mit Holunderblüten Curd

0

Die saisonalen Köstlichkeien geben sich ja momentan, naja eigentlich wie immer, die Klinke in die Hand. Erst Rhabarber( hier endet die Saison demnächst), dann die Erdbeeren. Und nun kommt für kurze Zeit die köstliche Holunderblüte dazu. Und genau diese ist heute als Curd in meine Erdbeer Torte mit Holunderblüten Curd gewandert.

Die heutige Kombi ist tatsächlich eine meiner liebsten: Passen Erdbeeren und Holunderblüten einfach so gut zusammen. Also wird nun immer mal wieder Sirup, Gelee oder halt Curd aus den Blüten hergestellt.

Hilfreiches zur Blüten Ernte

Die Blütezeit des Hollerbusches ist doch recht kurz. Wer also den Juni verschläft muß sich bis August oder September gedulden. Denn dann kann man die die violetten Beeren ernten.

Erdbeer Torte mit Holunderblüten Curd

Ich achte bei der Dolden Ernte immer auf ein paar Dinge

  • grundsätzlich gehe ich am Vormitteg, denn dann ist das Aroma der Blüten am höchsten
  • ich ernte nie nach Regen, denn dieser wäscht den Blütenstaub aus und dann schmeckt es nicht mehr so intensiv
  • ich ente nie an Büschen die direkt an der Strasse wachsen
  • die geernteten Dolden ( ich ente nur ganze) sammel ich in einem Korb, niemals in einer Tüte ( in einer Tüte verderben die Blüten sehr schnell)
  • Die Dolden schüttel ich vor der Verarbeitung gründlichst aus und befreie sie somit von Insekten
  • ich ernte immer nur kleine Mengen an mehreren Büschen. So können aus den verbleibenden Dolden Beeren wachsen. Die Vögel erfreuen sich später an ihnen.
Erdbeer Torte mit Holunderblüten Curd

Es gibt ja so zahlreiche tolle Rezepte in denen man Holunderblüten verwenden kann. Als lütte Deern gab es auch immer mal gerne Eierpfannkuchen mit ausgebackenenen Blüten. Auf dem Blog gibt es schon ein paar Holunderblüten Rezepte, schaut euch einfach mal um bzw. gebt in die Suchfunktion ‘Holunderblüten’ ein.

Ich musste mich beim befüllen der Erdbeer Torte mit Holunderblüten Curd echt zusammenreissen: Ist der Curd doch einfach zu lecker. Und so wanderte immer mal wieder eine Erdbeere zum Curd und dann in meinen Mund. Yummy!

Die Zutatenmengen im Rezept beziehen sich auf eine Torte der Größe Ø18cm. Möchtest du die Torte in einer anderen Größe backen dann nutze doch meine Umrechnungstabelle.

Erdbeer Torte mit Holunderblüten Curd

Hier findet ihr ein einfaches Rezept für eine Erdbeer Torte mit Holunderblüten Curd; Ein fruchtig, frischer und sommerlicher Naked Cake
Gericht Dessert
Land & Region Germany
Keyword Biskuit, einfach backen, Erdbeeren, Holunderblüten, Holunderblüten Curd, Sommer Torte, Torte
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 45 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde
Portionen 1 Torte, Ø18 cm
Autor zuckerdeern

Equipment

  • verstellbarer Backring; Backpapier; Backblech; Tortenringmesser; Spritzbeutel; Winkelpalette; Messer ( Tortensäge); Kuchengitter; Löffel; Holzspieß; Tortenteller

Zutaten

Böden

  • 150 g Zucker
  • 3 Eier, Bio Gr. M
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Dinkelmehl, Bio Type 630
  • 1 TL Backpulver
  • 3 EL Wasser lauwarm

Mascarponecreme

  • 500 g Mascarpone kalt
  • 100 g Schlagsahne kalt
  • 2 EL Puderzucker
  • 1 Pckg. Sahnefest

Füllung

  • 100 g Holunderblüten Curd
  • 75 g Erdbeeren in Scheiben geschnitten
  • 4 EL Holunderblütensirup

Anleitungen

Böden

  • Heizt den Backofen auf 175° Ober,- Unterhitze vor.
  • Schlagt die Eier mit dem Zucker und dem Salz cremig auf.
  • Mischt das Mehl mit dem Backpulver und siebt es zur Ei Masse hinzu.
  • Gebt das Wasser dazu und rührt einen cremigen Teig.
  • Stellt euren Backring auf 18cm, schlagt ihn mit Backpapier ein, setzt ihn auf ein Backblech und füllt den Teig hinein.
  • Backt das Ganze nun für ca. 35-40 Minuten auf mittlerer Stufe, macht zum Ende der Backzeit eine Stäbchenprobe.
  • Lasst den Boden auf einem Kuchengitter komplett auskühlen.

Mascarponecreme

  • Schlagt die kalte Mascarpone mit dem Puderzucker und der kalten Schlagsahne kurz cremig auf.
  • Gebt das Sahnefest hinzu und rührt nochmals bis es sich komplett aufgelöst hat.

Fertigstellung

  • Löst den Boden mit einem Tortenringmesser und teilt ihn in der Mitte mit einer Tortensäge waagerecht in 3 Böden.
  • Setzt den unteren Boden auf einen Tortenteller und legt einen Tortenring herum.
  • Tränkt den Boden mit 1 EL Sirup.
  • Befüllt einen großen Spritzbeutel mit der Mascarponecreme. Spritzt nun die erste Schicht Creme auf den Boden. Streicht alles glatt und spritzt einen äusseren Ring Creme oben auf.
  • Gebt nun die Hälfte Curd in die Mitte, streicht alles glatt und setzt den zweiten Boden auf. Tränkt diesen mit Sirup.
  • Spritzt weder eine Schicht Creme auf den Boden, streicht alles glatt, spritzt einen Rand, verteilt die Erdbeeren und gebt den restlichen Curd oben auf. Streicht alles glatt und setzt den letzten Boden auf.
  • Stellt die Torte für 30 Minuten kalt.
  • Löst den Tortenring und streicht die Torte mit der restlichen Mascarponecreme ein. Die Böden sollten noch zu sehen sein.
  • Verziert die Torte mit ein paar Erdbeeren und Blüten, fertig.

Seid gespannt! Schon demnächst gibt es ein weiteres Holunderblüten Rezept. Die Saison will ja genutzt werden.

Bis bald und Ahoi, eure

Kommentieren Sie den Artikel






Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.