Erdbeer Torte

0

Endlich habe ich sie entdeckt! Die ersten Erdbeeren aus der Region! Auch wenn wir noch nicht so viele Sonnen Tage im Mai hatten- sie sind so lecker und passen perfekt zu meiner heutigen Erdbeer Torte! Schließlich ist am Sonntag Muttertag und was kann es besseres geben als eine Erdbeer Torte in Herzform.

Erdbeeren gab es bereits hier und auch in meinem Flower Cake habe ich sie schon verwendet. Und es wird definitiv noch ein paar mehr köstliche Rezepte damit geben. Sind Erdbeeren doch einfach gesund und lecker.

Mein kleiner Erdbeer Garten

Und auch auf dem Balkon, meinem kleinen Erdbeer Garten, schauen die ersten Erdbeer Blüten in leuchtendem pink und weiß zwischen den Blättern meiner Erdbeerpflanzen hervor. So kann ich quasi meine Erdbeeren frischer als frisch genießen und mal hier und mal da naschen. Und wer weiß: Vielleicht habe ich im nächsten Jahr meinen eigenen kleinen Garten- mit Erdbeere & Co- für zb. eine Erdbeer Torte!

Erdbeeren auf dem Balkon

Erdbeeren auf dem Balkon? Ja das geht! Und schwer ist es auch absolut nicht- auch wenn die Erdbeerpflanze keine typische Balkonpflanze ist. Hier ein paar Tipps!

  • Erdbeerpflanzen bekommt ihr im Frühjahr in quasi allen Garten Centern und teilweise auch in Supermärkten.
  • Es gibt viele verschiedene Sorten die auch zu verschiedenen Zeiten Früchte tragen. Besorgt daher verschiedene Sorten: So könnt ihr den ganzen Sommer frische Beeren ernten!
  • Verbreitet sind die Sorten :
    Clery (früh), Darcelect (mittel) und Florence (spät), sie sind sehr robust und wachsen auch in Töpfen und Kästen gut!
  • Am besten gedeihen die Erdbeeren an sonnigen und nicht windigen Plätzen auf dem Balkon!
  • Im Kasten könnt ihr die Pflanzen im Abstand von 20 cm einsetzen. So verschatten sie sich nicht gegenseitig.
  • Erdbeeren brauchen nicht viel Pflege: Wasser und ein guter Bio Dünger reichen völlig aus.
  • Sobald die Pflanzen nach der Blüte erste kleine Früchte zeigen, empfiehlt es sich, den Erdboden mit Stroh oder Rindenmulch abzudecken. So berühren die Erdbeeren die Erde nicht und sie werden nicht so schnell matschig und sie lassen sich besser reinigen.
  • Erdbeerpflanzen sind winterhart und können auf dem Balkon überwintern. Sie treiben im nächsten Jahr wieder aus und bekommen neue Früchte.

Selbstverständlich liebe ich es aber auch Erdbeeren auf den großen Feldern zu ernten- und zu naschen.

Erdbeer Torte

Fruchtige Torte mit einem fluffigen Biskuit Boden, Erdbeer Creme, Pistazien und Baiser Tuffs. Perfekt für den Muttertag oder einfach so!
Gericht Dessert
Land & Region Germany
Keyword Biskuit, Frucht, Muttertag, Torte
Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitungszeit 40 Minuten
40 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde 50 Minuten
Portionen 8
Autor zuckerdeern

Zutaten

Teig

  • 150 g Dinkelmehl Typ 630
  • 150 g Zucker
  • 3 Eier Gr. M
  • 1 TL Backpulver
  • 3 EL Wasser lauwarm
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 Bio Zitrone Abrieb
  • 1 Prise Salz

Erdbeer Creme

  • 400 g Erdbeeren gewaschen + püriert
  • 500 g Mascarpone
  • 200 g Schlagsahne
  • 8 Blatt Gelatine aufgeweicht in kaltem Wasser
  • 1 EL Zucker

Deko

  • 2 EL Pistazien gehackt
  • 4 Erdbeeren halbiert
  • 4 Erdbeeren in Scheiben geschnitten
  • 1-2 EL weiße Schokolade geraspelt
  • + Baiser Tuffs nach Bedarf
  • 3 EL Erdbeer Marmelade

Zusätzlich benötigt ihr: Backtrennspray; Backform Herz; Kuchengitter; Messer; Spritzbeutel mit Französischer Tülle; Pürierstab; Sieb

    Anleitungen

    Teig

    • Heizt den Backofen auf 175° Ober,- Unterhitze vor.
    • Eier, Zucker und Salz in einer Rührschüssel auf höchster Stufe cremig rühren.
    • Mehl und Backpulver, sowie Vanilleextrakt, Zitronenabrieb und Wasser hinzu geben und auf niedrigster Stufe weiter rühren.
    • Die Herz Backform mit Backtrennspray ausfetten und den Teig hinein geben.
    • Das Ganze für ca. 40 Minuten auf mittlerer Schiene backen, anschließend aus dem Ofen nehmen und komplett auskühlen lassen.
    • Den ausgekühlten Boden mit dem Messer einmal waagerecht teilen.

    Erdbeer Creme

    • Die Erdbeeren waschen und pürieren und das Püree durch ein Sieb streichen.
    • Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
    • Mascarpone mit Sahne fluffig aufschlagen, Zucker hinzugeben und weiter rühren.
    • Erdbeer Püree bis auf 2 EL in die Creme einrühren.
    • Ausgedrückte Gelatine mit den 2 EL Püree in einem Topf bei mittlerer Hitze auflösen, 1 EL von Erdbeer Creme hinzu geben, weiter rühren.
    • Den Topfinhalt langsam in die Erdbeer Creme einlaufen lassen und alles auf höchster Stufe schlagen, 30 Minuten kalt stellen.

    Fertigstellung

    • Streicht den unteren Boden mit Erdbeer Marmelade ein, verteilt die in Scheiben geschnittenen Erdbeeren darauf.
    • Füllt die fest gewordene Erdbeer Creme in einen Spritzbeutel und setzt Creme Tuffs auf den Belag.
    • setzt den zweiten Boden auf und verteilt die restliche Creme in Form von Tuffs oben auf.
    • Verziert die Torte nun mit den gehackten Pistazien, der Schokolade und den Baiser Tuffs n.B.
    • Setzt die halbierten Erdbeeren oben auf, fertig!

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.