Frankfurter Gugl mit Blaubeeren

23

Eine wunderbare Woche Dänemark liegt hinter uns und ich habe mich so gefreut endlich wieder backen zu können! Das habe ich im Urlaub wirklich mal sein lassen. Ich wußte aber schon was ich in jedem Fall backen werden wenn ich wieder daheim bin! Einen Frankfurter Gugl mit Blaubeeren. Das lag zum einen auch daran das ich in letzter Zeit gar nicht um diesen Kuchen herum gekommen bin!

Nun fragt ihr euch wohl was denn nun ein Frankfurter Gugl sei- und dann noch mit Blaubeeren. Ist doch ganz einfach! Eigentlich sollte es ja Frankfurter Kranz heißen, aber ich habe keine Kranz Form im Hause. Also mußte eine Gugl Form dran glauben. Ist ja quasi wie ein Kranz!

Klassiker in neuem Gewand!

Ich mag den klassischen Kranz ja echt gerne- vor allem mit den Kirschen oben auf und er typischen Buttercreme. Aber ich habe selbstverständlich wieder einmal reichlich Blaubeeren im Hause- ja das kennt ihr ja schon. Gab es doch erst diesen ultimativen mega Cheesecake und auch schon mal einen Gugl mit Blaubeeren inside aber auch einen easy peasy Kastenkuchen.

Also ist es Zeit für ein neues Kleid. Und da wir noch Mai haben: Alles neu, macht der Mai. War doch so. Und ein neues Outfit kann ja mal nicht schaden. Nicht das der klassische frankfurter Kranz nicht toll wäre. Aber hier wurde er halt zum Frankfurter Gugl mit Blaubeeren!

Frankfurter Kranz, die Krone eines jeden Kaffee Tisches!

Ja ihr lest richtig! Der Frankfurter Kranz soll quasi eine Krone darstellen, der Krokant drum herum das Gold der kaiserlichen Krone. Ist das älteste Rezept ja wirklich von Beginn des 20. Jahrhunderts! Der Kranz besteht immer aus mehreren Böden und einer Buttercreme Füllung + Marmelade oder Gelee. ganz wichtig sind die traditionellen Beleg Kirschen. Und wenn nicht das drinne ist wofür er bekannt ist- dann muß das wirklich gekennzeichnet sein!

Ja dann kennzeichne ich meinen Frankfurter Kranz doch jetzt mal ganz genau: aber dann müsste es ja auch Hamburger Gugl heißen…Hier also mein Rezept für einen neu eingekleideten kaiserlichen Kuchen!

Frankfurter Gugl mit Krokant und Blumen Cake Topper
Drucken Pin
5 von 2 Bewertungen

Frankfurter Gugl mit Blaubeeren

Der klassische Frankfurter Kranz im neuen Gewand, als Gugl mit Blaubeeren und einer leichten Macrapone Creme
Gericht Dessert
Land & Region Germany
Keyword Frucht, Gugl, Rührteig
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 45 Minuten
Fertigstellung 1 Stunde 30 Minuten
Arbeitszeit 2 Stunden 35 Minuten
Portionen 10
Autor zuckerdeern

Equipment

  • Guglhupf Form 26er; Messer; Kuchengitter; Teigschaber; Topf; Esslöffel; Reibe; Tortenteller; Schaschlikspieß; kl. Winkelpalette; Spritzbeutel

Zutaten

Rührteig

  • 6 Eier Gr. M
  • 350 g Dinkelmehl Typ 630
  • 250 g Butter zimmerwarm
  • 280 g Zucker
  • 3 TL Backpulver
  • 1 Pckg. Vanillezucker
  • 1,5 Bio Zitronen Abrieb + Saft
  • etwas Fett für die Form

Füllung

  • 6-8 EL Blaubeeren Marmelade erwärmt
  • 500 g Mascarpone zimmerwarm
  • 200 g Schlagsahne zimmerwarm
  • 5 EL Puderzucker
  • 2 Btl. Sahnesteif
  • 100 g Blaubeeren

Dekoration

  • 150-200 g Krokant
  • 10-12 Blaubeeren

Anleitungen

Rührteig

  • Heizt den Backofen auf 180° Ober,- Unterhitze vor.
  • Schlagt den Zucker mit der Butter schaumig und gebt die Eier nach und nach hinzu. Schlagt alles weiter.
  • Mischt das Backpulver mit dem Mehl und dem Vanillezucker und gebt dieses dann ebenfalls zur Teigmasse dazu, rührt alles weiter.
  • Fügt nun den Zitronensaft und den Zitronen Abrieb hinzu, schlagt alles nochmal cremig auf.
  • Fettet die Backform ein, gebt den Teig hinein und backt alles auf mittlerer Schiene bei 180° Ober,- Unterhitze.
  • Zum Ende der Backzeit macht ihr einen Holzstäbchen Test um zu sehen ob der Teig durch gebacken ist.
  • Lasst den fertigen Gugl auf dem Kuchengitter komplett erkalten und stürzt ihn aus der Form.
  • Schneidet den Gugl waagerecht in drei Böden.

Füllung

  • Gebt die Mascarpone mit dem Puderzucker, der Sahne und dem Sahnesteif in eine Rührschüssel und schlagt es auf höchster Stufe schön fluffig. Stellt die Creme kalt.

Fertigstellung des Gugl

  • Erwärmt die Blaubeer Marmelade bei mittlerer Hitze in einem Topf.
  • Setzt den ersten und größten Boden auf den Tortenteller und gebt von der Marmelade ca. 3-4 EL oben auf und verstreicht diese vorsichtig.
  • Befüllt einen Spritzbeutel mit der Mascarpone Creme, schneidet die Spitze ab und spritzt einen breiten Ring Creme auf den Boden. Verteilt ein paar Blaubeeren oben auf.
  • Setzt den zweiten Boden auf und wiederholt den vorherigen Schritt. Dann setzt ihr den letzten und somit kleinsten Boden oben auf.
  • Bestreicht den Gugl nun komplett mit der restlichen Mascarpone Creme und stellt das Ganze ca. 1 Stunde kalt.
  • Verziert den eingestrichenen Gugl nun mit dem Krokant und setzt ein paar Blaubeeren oben auf.
  • Bis zum servieren stellt ihr den Frankfurter Kranz Gugl wieder kalt.

Für einen besonders sommerlichen Look habe ich dem Ganzen übrigens eine Krone in Form eines blumigen Cake Toppers aufgesetzt. Blumen und Kuchen passen einfach perfekt zusammen.

Ich bin total begeistert von dem neuen Gewand meines sommerlichen Kaiser Kuchen.

Bis bald und Ahoi!

23 Kommentare

  1. Oh wow das ist ein wunderschöner Kuchen, danke für das tolle Rezept. Das muss ich zur taufe unserer Tochter unbedingt ausprobieren. Die Deko gefällt mir auch richtig gut, ist wirklich toll geworden.

  2. Liebe Nicole,
    was für ein leckerer Kuchen. Ich ärgere mich so sehr dass ich ihn am Samstag nicht probiert habe.
    Mit der schönen Blumengirlande sah er auch noch so schön aus.
    Liebste Grüße
    Evi

  3. Ohhh der sieht so lecker aus! Ich hätte jetzt gerne ein Stück :D.

    Ich werde den Kuchen auf jeden Fall einmal nach backen! 🙂

    Liebe Grüße
    Saskia – farbenmaedchen


  4. Hallo Nicole,
    was für ein wirklich tolles Rezept und die Idee mit dem Blumen Topper finde ich super genial! Das muss ich unbedingt auch mal ausprobieren!

    Herzliche Grüße,
    Hanna
    ‚Fräulein Selbstgemacht‘

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.