Orangen Zimt Cupcakes

0

Cupcakes! Endlich habe ich mal wieder so richtig Lust auf Cupcakes gehabt. Die kommen hier einfach eindeutig zu kurz. Und da wir gerade so saftige Orangen auf dem Markt gekauft haben kommen diese heute in meine weihnachtlichen Orangen Zimt Cupcakes hinein!

Orangen und Zimt sind doch einfach perfekt für diese doch schöne Jahreszeit und vor allem in der Weihnachtszeit!

Unsere Orangen und Mandarinen kaufen wir so oft es geht bei unserem Marktstand des Herzens. Im Winter Orangen, Mandarinen und Nüsse und im Sommer all‘ die anderen köstlichen Früchte.

Erlebnis Wochenmarkt

Kauft ihr gerne auf dem Wochenmarkt ein? Wir lieben es- mittlerweile. Klar ist der Einkauf im Supermarkt um die Ecke einfacher. Aber wir haben diese Gemütlichkeit für uns entdeckt. Man kommt an, wird begrüßt und hält den einen oder anderen Smalltalk, herrlich. Hat doch schon was vom besagten Tante Emma Lädchen Flair!

Wir entdecken regelmässig neue Kleinigkeiten die dieses Wochenmarkt Feeling so schön machen. An unserem Eier Stand zb. steht immer ein Foto der Hennen die ‚heute für sie gelegt‘ haben. Gestern waren es Susanne, Berta und Elfi- ich beömmel mich! Und an unserem Fleischer Stand- da bekomme ich immer ne kleine Wiener, wie früher als ich noch mit meiner Mama über den Markt bin.

Orangen Zimt Cupcake

Gestern mußten es wie gesagt ordentlich Orangen & Co sein. Für frischen Saft und köstliche Orangen Zimt Cupcakes. Yummy! geht ihr gerne auf den Wochenmarkt? Erzählt doch mal unten in den Kommentaren.

Wer Lust auf weitere weihnachtliche Cupcakes hat der muss unbedingt mal hier schauen und backen! Auch super köstlich jetzt zu Weihnachten- mit den putzigsten Lebkuchen Männchen ever! Oder ihr schaut euch mal diese süßen Cupcakes an!

Orangen Zimt Cupcakes

Hier findet ihr ein weihnachtliches Rezept für köstliche Orangen Zimt Cupcakes; supper fluffig und die köstlichste Zimtcreme ever!
Gericht Dessert
Land & Region Germany
Keyword Cupcakes, Frucht, Weihnachten
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 40 Minuten
Arbeitszeit 50 Minuten
Portionen 6 Cupcakes
Autor zuckerdeern

Equipment

  • Muffinblech; Muffin Papierförmchen: Löffel; Kuchengitter; Spritzbeutel; Sterntülle; kleiner Topf; Schneebesen; Entsafter

Zutaten

Teig

  • 100 g Dinkelmehl Type 630
  • 70 g Zucker
  • 2 Eier Gr. M
  • 25 ml Milch
  • 1/2 Pckg. Backpulver
  • 1 Pckg. Vanillezucker
  • 75 ml Pflanzenöl
  • 1 Orange den Abrieb
  • 1/2 TL Ceylon Zimt

Zimt Creme

  • 250 g Mascarpone
  • 150 g Sahne
  • 1 TL Ceylon Zimt
  • 1 EL Puderzucker
  • 1 Btl. Sahnefest

Topping

  • 1-2 Orangen den Saft
  • 1 Pckg. Tortenguss klar

Anleitungen

Teig

  • Heizt den Backofen auf 180° vor.
  • Gebt die Zutaten nach und nach in eine Rührschüssel und rührt einen cremigen Teig daraus.
  • Setzt die Papierförmchen in das Muffinblech und befüllt sie anschließend mit dem Teig; je Förmchen ca. 2.5 EL
  • Backt das Ganze auf mittlerer Schiene für ca. 20 Minuten bis sie goldgelb sind.Lasst sie auf dem Gitter auskühlen.

Zimt Creme

  • Schlagt die Mascarpone mit der Sahne auf höchster Stufe kurz cremig.
  • Gebt den Zimt, den Abrieb der Orange und das Sahnefest dazu und schlagt alles cremig auf.

Fertigstellung

  • Füllt die Zimt Creme in den Spritzbeutel und setzt grpße Rosetten auf die Muffins.
  • Anschliessend den Saft mit dem Tortenguss mischen und nach Packungsanleitung zubereiten, leicht abkühlen lassen und mit einem Löffel auf den Cupcakes mittig verteilen, fertig!

Ich werde mich jetzt mal an mein nächstes Weihnachtrezept machen- es wird wieder ein Törtchen sein- soviel sei gesagt! Und Plätzchen stehen auch noch auf der Liste…! But first: Coffee!

Bis bald und Ahoi, eure

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.