Blaubeer Cookie Cheesecake
Drucken

Blaubeer Cookie Cheesecake

Perfekter Blaubeer Cookie Cheesecake mit einem Boden aus Schokoladen Cookies. Cremige Füllung mit Blaubeeren und Cookie Stückchen und einem Schoko Drip!
Gericht Dessert
Land & Region Germany
Keyword Blaubeer, Cheesecake, Dripcake, Frucht
Vorbereitungszeit 45 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde 15 Minuten
Verzieren 15 Minuten
Portionen 8
Autor zuckerdeern

Zutaten

Boden

  • 100 g Vollkorn Schoko Kekse
  • 50 g Butter

Füllung

  • 400 g Frischkäse Magerstufe, zimmerwarm
  • 100 g Sauer Rahm / Saure Sahne zimmerwarm
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 Bio Zitrone Abrieb
  • 250 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 25 g Speisestärke / Puddingpulver
  • 2 Eier Gr. M, zimmerwarm, verquirlt
  • 1 Eigelb zimmerwarm, verquirlt
  • 100 g Blaubeeren gewaschen
  • 3 Vollkorn Schoko Kekse grob zerkleinert

Drip

  • 100 g weiße Kuvertüre
  • 1 Tropfen Lebensmittelfarbe, Lila
  • 1,5 EL Sahne zimmerwarm
  • + 10 Blaubeeren Deko

Zusätzlich benötigt ihr: Backform 20er; Backpapier; kleinen Topf; Schüssel; Messer; Torten Teller

    Anleitungen

    Boden

    • Gebt die Kekse in einen Gefrierbeutel und rollt mit einem Nudelholz so lange darüber bis die Kekse fein zerkleinert sind.
    • Zerlasst die Butter in einem Topf und gebt die zerkleinerten Kekse dazu, vermengt alles mit einem Teigschaber.
    • Gebt die Keks Masse eine mit Backpapier ausgelegte 20er Springform und streicht alles zu einem glatten Boden. Drückt alles mit dem Löffel fest.
    • Stellt die Form 25 Minuten kalt.

    Füllung

    • Backofen auf ca. 160° Ober,- Unterhitze vorheizen.
    • Zucker, Salz und Speisestärke vermengen.
    • Sauer Rahm mit Vanilleextrakt und dem Zitronen Abrieb miteinander verrühren und das Zucker Gemisch dazu geben.
    • Eier und das Eigelb in die Masse einarbeiten. Nun den Frischkäse dazu geben und alles miteinander verrühren.

    Drip ( Zubereitung erst vorm Servieren des Kuchens)

    • Kuvertüre mit Sahne in kleiner Schüssel über Wasserbad schmelzen lassen.
    • Lebensmittelfarbe dazu geben und vorsichtig verrühren.
    • Drip bei Seite stellen

    Fertigstellung des Cheesecakes

    • Backform aus dem Kühlschrank holen.
    • Die Cheesecake Füllung vorsichtig hinein geben. Blaubeeren in der Masse versenken, ebenso die Keks Stücke. Alles vorsichtig mit einem Löffel unterheben falls die Stücke schwimmen sollten.
    • Kuchen nun auf die mittlerer Schiene im Ofen stellen und ca. 45 Minuten backen.
    • Nach 45 Minuten Backzeit Kuchen heraus nehmen, Temperatur auf 145° herunter stellen und Kuchen Rand vorsichtig mit Messer von Form lösen, 10-15 Minuten warten, dann wieder in den Ofen und weitere 30 Minuten backen.
    • Danach Ofen ausschalten und Kuchen bei leicht geöffneter Tür auskühlen lassen.
    • Cheesecake aus Ofen nehmen und vorsichtig aus Form losen und weiter komplett auskühlen lassen, dann für ca. 5-6 Stunden in den Kühlschrank stellen, besser über Nacht!
    • Komplett erkalteten Cheesecake auf Torten Teller setzen und mit einem Esslöffel den fertigen Drip rings um den Kuchen geben, Blaubeeren oben auf setzen, fertig.