Himbeer Buttermilch Eis in Waffeln
Drucken

Himbeer Buttermilch Eis

Erfrischendes Himbeer Buttermilch Eis; Cremig und easy peasy auch ohne Eis Maschine zu machen! Einfach perfekt für den Sommer!
Gericht Dessert
Land & Region Germany
Keyword Eis, Frucht, Himbeeren
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 45 Minuten
Arbeitszeit 55 Minuten
Portionen 10
Autor zuckerdeern

Equipment

Zutaten

Eis Masse

  • 150 g Sahne
  • 200 ml Buttermilch
  • 150 g Zucker
  • 150 g Himbeeren

Anleitungen

Eis Masse

  • Gebt alle Zutaten in euren Standmixer und püriert alles fein. Falls ihr keinen Standmixer habt geht auch ein guter Pürierstab.

Zubereitung in der Eismaschine

  • Gebt die pürierten Zutaten in eure vorgekühlte Eis Trommel und stellt den Timer auf 45 Minuten.
  • Die Eismaschine rührt die Eismasse nun für die nöchsten 45 Minuten gleichmässig durch.
  • Nach ablauf der Zeit füllt ihr die fertige Eismasse in eine Gefrier Dose oder in eine Kasten Form. Ich nehme letzteres da man so besser mit dem Eis Portionierer Kugel ziehen kann.
  • Deckt die Form mit Alufolie ab und gebt alles in den Froster.

Zubereitung ohne Eismaschine

  • Püriert alle Zutaten mit dem Pürierstab oder im Standmixer.
  • Gebt nun alles in eine Rührschüssel und schlagt alles für ca. 10 Minuten auf höchster Stufe auf. Vorsicht! Spritzgefahr!
  • Verteilt die flüssige Eismasse in einer Kastenform oder Gefrierdose.
  • Stellt die gefüllte Form in den Froster.
  • Damit alle Luftblasen schwinden und sich keine wässrigen Kristalle bilden rührt ihr die Masse nun alle 30 Minuten einmal um. Das macht ihr am besten die nächsten 2-3 Stunden
  • Deckt das Eis ab.
  • Nun könnt ihr nach Bedarf ein feines Eis in den vielleicht selbst gebackenen Waffel Bechern schlemmen.

Notizen

Statt der Himbeeren könnt ihr auch andere Früchte nehmen!