Drucken

Cheesecake Bites

Hier findet ihr ein sommerliches no bake Cheesecake Bites Rezept; Keksboden mit einer Cheesecake Creme und einem Fruchtspiegel aus Himbeeren!
Gericht Dessert
Land & Region American
Keyword Cheesecake, Himbeeren, No bake
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 40 Minuten
Portionen 1 Blech,30cm x 50cm
Autor zuckerdeern

Equipment

Zutaten

Boden

  • 400 g Vollkornkekse gemahlen
  • 175 g Butter flüssig
  • 1 Prise fleur de Sal

Cheesecake Creme

  • 400 g Frischkäse
  • 300 g Magerquark 20% Fettanteil
  • 1 TL Zitronen Abrieb
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 150 g Zucker
  • 8 Blatt Gelatine

Fruchtspiegel

  • 150 g Himbeeren TK
  • 3 Blatt Gelatine
  • 2+1 EL Wasserr
  • 1 EL Zucker

Anleitungen

Boden

  • Gebt die Kekse mit dem Fleur de Sal in einen Gefrierbeutel oder in den Multizerkleinerer und mahlt das Ganze fein.
  • Erhitzt die Butter in einem Topf und vermengt die gemahlenen Kekse mit der flüssigen Butter zu einer homogenen Masse.
  • Verteilt die Keksmasse auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech, streicht alles mit dem Teigschaber glatt und stellt das Blech für ca. 20 Minuten kalt.

Cheesecake Cream

  • Weicht die Gelatine Blätter in kaltem Wasser ein.
  • Gebt den Quark mit dem Frischkäse, dem Zucker, dem Zitronenabrieb und dem Vanilleextrakt in eine Rührschüssel und schlagt alles auf höchster Stufe cremig.
  • Nun drückt ihr die Gelatine aus und erwärmt sie mit einem EL der Creme in einem kleinen Topf bis sie flüssig ist.
  • Rührt die Gelatine nun in die Cheesecake Creme mit ein.
  • Verteilt die Creme nun auf dem kalten Boden und streicht alles glatt. Stellt das Blech wieder in den Kühlschrank.

Fruchtspiegel

  • Weicht die 2 Blatt Gelatine im Wasser ein.
  • Gebt die Himbeeren in ein hohes Gefäß und püriert diese dann fein.
  • Streicht das Püree durch ein Sieb in einen kleinen Tpopf damit die Nüsschen ausgefiltert werden.
  • Erwärmt das Püree mit der ausgedrückten Gelatine, dem Zucker und 2-3 EL Wasser bis sich die Gelatine aufgelöst hat.
  • Verteilt das Püree nun zügig auf dem kalten Cheesecake, kalt stellen und fertig!

Notizen

Am besten lässt sich der Cheesecake schneiden wenn ihr das Messer anfeuchtet. So erhaltet ihr saubere Schnittkanten.