Kaktus Torte
Drucken

Kaktus Torte

Hier findet ihr ein Rezept für eine super tolle und einfache Kaktus Torte. Luftige Biskuit Böden mit einer Himbeer Mascarpone und Avocado Limetten Creme.
Gericht Dessert
Land & Region Germany
Keyword Avocado, Biskuit, Himbeeren, Kaktus Torte, Limette, Mascarpone, Swiss Merinque, Torte
Vorbereitungszeit 45 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde
Arbeitszeit 1 Stunde 45 Minuten
Portionen 1 Torte, ø20cm

Equipment

Zutaten

Teig

  • 150 g Dinkelmehl Typ 630
  • 150 g Zucker
  • 3 Eier Gr. M
  • 3 EL Limettensaft
  • 1 TL Backpulver

Swiss Merinque

  • 6 Eiweiß zimmerwarm
  • 300 g Zucker
  • 500 g Butter zimmerwarm

Himbeer Füllung

  • 150 g Himbeeren TK + püriert+ entkernt
  • 200 g Mascarpone
  • 1 EL San apart

Avocado Limetten Creme

  • 1,5 Avocados püriert
  • 2 Limetten Abrieb + Saft
  • 200 g Mascarpone
  • 1 EL San apart

Kaktus Lolly

  • 150 g Puderzucker
  • 100 g Isomalt
  • + Lebensmittelfarbe grün
  • + Zuckerstreusel

Anleitungen

Teig

  • Heizt den Backofen auf 175° Ober,- Unterhitze vor.
  • Schlagt die Eier mit der Prise Salz und dem Zucker schaumig.
  • Mischt das Mehl mit dem Backpulver und siebt es in die Eimasse. Rührt es cremig.
  • Gebt den Limettensaft hinzu, rührt alles nochmals kräftig durch und gebt es in die mit Backpapier ausgelegte Backform.
  • Backt das Ganze für ca. 35 Minuten auf mittlerer Schiene.
  • Zum Ende der Backzeit eine Stäbchenprobe machen und im Anschluß komplet auskühlen lassen!

Swiss Merinque

  • Eiweiß mit dem Zucker unter ständigem rühren über dem Wasserbad erhitzen
  • Die Masse muß eine Temperatur von 60° erreichen damit Keime abgetötet werden. Zum prüfen benutzt ihr entweder ein Termometer oder ihr nehmt etwas von der Masse zwischen die Finger und kontrolliert es so. Hierbei ist die Temperatur erreicht sobald ihr keine Zuckerkristalle mehr beim reiben spürt.
  • Schlagt die Masse nun ca. 10 Minuten auf höchster Stufe wieder kalt. Dabei wird sie schön weiß und fluffig.
  • Gebt nun die Butterstückchen dazu und schlagt alles weiter bis ihr eine wunderbare Merinque erhalten habt. Es kann sein das die Creme kurz gerinnt, einfach weiterschlagen und dann bei Seite stellen.

Himbeer Creme

  • Püriert die Himbeeren und streicht sie durch ein Sieb.
  • Schlagt die Mascarpone kurz auf und hebt das San apart und das Himbeer Püree unter bis ihr eine schöne pinke creme erhalten habt. Stellt die Creme kalt.

Avocado Limetten Creme

  • Püriert das Avocado Fleisch , gebt den Saft und den Abrieb der Limetten dazu.
  • Schlagt die Mascarpone mit dem San apart auf und hebt die Avocado creme unter . Stellt die Creme kalt.

Kaktus Lollie

  • Gebt den Puderzuckerauf einen tiefen Teller, streicht ihn glatt und drückt mit dem Finger eine Kaktus Mulde hinein. Drückt den Lollie Stiel mit in die Mulde.
  • Das Isomalt erhitzt ihr vorsichtig in einem kleinen Topf und rührt die grüne Lebensmittelfarbe mit unter. Vorsicht! Heiß!
  • Sobald die Zuckermasse flüssig ist füllt ihr sie mit Hilfe eines Löffels in die Kaktus Mulde. Ein paar Streusel drauf,. Lasst das Ganze komplett abkühlen!

Fertigstellen der Torte

  • Teilt den Biskuit ijn drei Böden. Setzt um den ersten einen Tortenring.
  • Gebt einen Teil Merinque in einen Gefrierbeutel und spritzt einen Rand auf den ersten Boden.
  • Füllt nun, bis auf 1 EL, die Himbeer Creme in die Mitte, streicht alles glatt und setzt den zweiten Boden auf. Gebt 2/3 der Avocado Creme in die Mitte, streicht alles glatt und setzt den letzten Boden auf.
  • Stellt das Ganze für 10 Minuten kalt.
  • Nun streicht ihr die Torte mit deer ersten Schicht Swiss Merinque ein, stellt sie wieder kalt.
  • Streicht die Torte nun so lange ein und zieht die Creme glatt bis alle Böden mit der Buttercreme bedeckt sind und alles gerade und glatt erscheint.
  • Die restliche Avocado Creme gebt ihr in den Spritzbeutel mit der Französischen Tülle und spritzt um und auf die Torte ein paar grüne Tuffs die ihr mit weißen Streuseln bestreut.
  • Die restliche Himbeer Creme gebt ihr in den Spritzbeutel mit der kleinen Sterntülle und spritzt ein paar Kaktusblüten auf die Tuffs. Stecht den Kaktus Lollie in die Torten Mitte, fertig.

Notizen

Zum verzieren habe ich noch ein paar Baiser Tuffs gezaubert.