Aprokosen Brombeer Streuselkuchen
Drucken

Aprikosen Brombeer Streuselkuchen

Hier findet ihr ein easy peasy Rezept für einen super saftigen Aprikosen Brombeer Streuselkuchen aus einem einfachen Rührteig!
Gericht Dessert
Land & Region Germany
Keyword Aprikosen, Brombeere, Frucht, Rührteig, Steinobst, Streusel
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 25 Minuten
Portionen 1 Kuchen, Ø 26cm
Autor zuckerdeern

Equipment

Zutaten

Rührteig

  • 110 g Butter weich
  • 100 g Zucker
  • 2 Eier Gr. M
  • 1 Prise Salz
  • 110 g Dinkelmehl Typ 630
  • 1/2 TL Backpulver

Belag

  • ca.200 g Aprikosen entsteint + halbiert
  • 150 g Brombeeren
  • 2x1 EL Speisestärke

Streusel

  • 100 g Dinkelmehl Typ 630
  • 100 g Zucker
  • 5 EL Haferflocken
  • 1/2 TL Zimt
  • 60 g Butter

Anleitungen

Rührteig

  • Heizt den Backofen auf 180° Ober,- Unterhitze vor.
  • Schlagt die Eier mit dem Zucker, dem Salz und der Butter schön cremig.
  • Mischt das Backpulver mit dem Mehl und siebt es in die cremige Masse.
  • Verrührt alles bis ihr eine homogene Masse erhalten habt.

Früchte

  • Wascht die Aprikosen,, halbiert und entsteint sie.
  • Mischt sie in einer Schüssel mit Stärke. Das verhindert ein zu starkes ausnässen der Früchte.
  • Die Brombeeren waschen und ebenfalls mit Stärke mischen.

Streusel

  • Gebt die Zutaten für die Streusel in eine Schüssel und knetet alles zur gewünschten Streusel Konsistenz.

Fertigstellung

  • Gebt den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Form. Streicht ihn mit dem Teigschaber glatt.
  • Verteilt nun die Aprikosen Hälften mit der Schnittseite nach oben im Kreise auf dem Teig. bis er komplett belegt ist. Legt die Früchte nicht zu dicht an den Backring, lasst einen kleinen Rand.
  • Nun verteilt ihr die Brombeeren oben auf .
  • Gebt den Kuchen auf mittlerer Schiene für 20 Minuten in den Ofen.
  • Nach 20 Minuten verteilt ihr die Streusel auf den Früchten und backt den Kuchen weitere 20-25 Minuten.
  • Lasst ihn auf einem Kuchengitter abkühlen, fertig!