Gugl mit Erdbeeren und Holunder
Drucken

Gugl mit Erdbeeren und Holunder

Ein klassischer Gugl mit Erdbeeren und Holunder. Sommerlich frisch und saftig. Mit köstlichem Zuckerguss und Mascarpone Creme!
Gericht Dessert
Land & Region Germany
Keyword Frucht, Gugl
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde
Verzieren 15 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde 20 Minuten
Portionen 10 Personen
Autor zuckerdeern

Zutaten

Teig

  • 150 ml Milch
  • 250 ml Rapsöl
  • 200 g Zucker
  • 4 Eier Gr. M
  • 500 g Dinkelmehl Typ 630
  • 1 Pckg. Backpulver
  • 50 - 70 ml Holunderblüten Sirup
  • 8-10 Erdbeeren TK
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 Bio Zitrone Abrieb

Zuckerguss

  • 100 g Puderzucker
  • 1-2 EL Holunderblüten Sirup

Creme

  • 150 g Mascarpone
  • 50 ml Holunderblüten Sirup

Zusätzlich benötigt ihr: Guglform, 26er; Backtrennspray; 3 Spritzbeutel; Tüllen ( Rose, Französische,Blatt); Kuchengitter; Schälchen; Löffel; Lebensmittelfarbe in pink und grün

    Anleitungen

    Teig

    • Den Backofen auf ca. 175° Ober,- Unterhitze vorheizen.
    • Die Eier mit dem Zucker und Salz cremig schlagen.
    • Das Mehl mit dem Backpulver vermengen und mit in die Schüssel geben. Das Rapsöl mit hinzu geben.
    • Die Milch mit dem Holunderblüten Sirup vermengen und mit in den Teig geben. 
    • Zuletzt den Abrieb der Zitrone hinzu geben, alles nochmals verrühren und in die gefettete Backform geben. Die TK Erdbeeren im Teig versenken. Alles für ca. 60 Minuten auf mittlerer Schiene backen.
    • Gugl anschließend auskühlen und dann aus der Form auf ein Kuchengitter stürzen.

    Guss

    • Vermengt den Puderzucker mit dem Holunderblüten Sirup und verteilt ihn mit einem Löffel auf dem Gugl.

    Creme

    • Schlagt die Mascarpone in einer Schüssel fluffig weiß.
    • Gebt den Sirup dazu und schlagt alles nochmals auf. 
    • Teilt die Creme in 3 Teile auf.
    • Einen Teil der Creme last ihr weiß, einen anderen färbt ihr rosa. Den dritten Teil färbt ihr grün.

    Verzieren des Gugls

    • Befüllt einen Spritzbeutel inklusive der Französischen Tülle mit der weißen Creme. Setzt ein paar Tuffs auf den Gugl.
    • Befüllt einen weiteren Beutel inklusive Rosen Tülle mit der rosa Creme, spritzt Rosen auf den Gugl.
    • Die grüne Creme füllt ihr in den Spritzbeutel mit der Blatt Tülle und setzt zwischen die Rosen und die Tuffs Blätter, fertig!