Kunterbunte Karibik Cakecicles
Drucken

Karibik Cakesicles

Kunterbunte Karibic Cakesicles , der neuste Hype! Schokoladiger Krokant Teig umhüllt von Schokolade und mit buntem Fondant verziert!
Gericht Dessert
Land & Region Germany
Keyword Cakecikles, Fondant, Rührteig
Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitungszeit 2 Stunden 30 Minuten
Arbeitszeit 3 Stunden
Autor zuckerdeern

Equipment

Zutaten

Rührteig / Cakecicle Masse

  • 4 Eier Gr. M
  • 100 ml Milch
  • 150 g Butter zimmerwarm
  • 230 g Dinkelmehl Typ 630
  • 200 g Zucker
  • 1 TL Backpulver
  • 100 g Mandel Krokant
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 2 EL Backkakao
  • 100 g Zartbitter Kuvertüre geschmolzen
  • 100 g Frischkäse

Cakecicles Deko

  • 200 g Candy Melts pink
  • 200 g Candy Melts blau
  • Fondant in blau, pink, weiß + grün
  • n.b. Baiser Tuffs

Anleitungen

Rührteig

  • Backofen auf 180° vorheizen.
  • Eier mit Zucker und weicher Butter schaumig schlagen.
  • Das Mehl mit dem Backpulver mischen und mit in die Rürschüssel geben, weiter rühren.
  • Backkakao, Vanille und Krokant hinzu geben und alles nochmals weiter verrühren bis der Teig schön braun und cremig ist.
  • Teig in gefettete Kastenform geben und ca. 40-45 Minuten backen.
  • Auf einem Kuchenrost abkühlen lassen.

Cakecicle Masse

  • Zerbröselt den komplett kalten Kuchen in einer Schüssel, gebt die geschmolzene Kuvertüre und den Frischkäse hinzu und verknetet alles zu einer homogenen Masse.
  • Stellt die Masse kalt.

Fertigstellung der Cakesicles

  • Teilt die kalte Kuchenmasse auf die Cakesicle Form auf und drückt sie fest in die Mulden.
  • Stecht je einen Holz Stiel von unten in den Kuchen und stellt das Ganze ca. 20 Minuten in den Froster.
  • Füllt die Candy Melts in je ein Glas und schmelzt sie dann im Wasserbad. Rührt mit einem Löffel regelmässig um.
  • Holt die Cicles aus dem Froster und drückt sie aus der Form. Legt euch ein Backpapier bereit.
  • Nun nehmt ihr die Gläser aus dem Wasserbad und tunkt die Cacesicles komplett in je eine Farbe. Lasst sie abtropfen und streift den Rest Schoki am Glasrand ab. Legt die Kuchen auf dem Backpapier zum antrocknen.
  • Wiederholt den Vorgang ein 2. Mal. Sollte die Schoki im Glas zu fest sein, einfach nochmal ab ins Wasserbad damit! Lasst die Sicles auf dem Bogen Backpapier trocknen!
  • Streut ein wenig Speisestärke auf einen Bogen Backpapier.
  • Beginnt nun die Motive, hier Pelikan und Blüten und Blätter, aus Fondant zu modelieren. Denkt immer an ausreichend Stärke da Fondant schnell weich wird in den Händen. Überschuß könnt ihr mit einem Pinsel abpinseln.
  • Klebt die fertigen Fondant Motive mit etwas Zuckerkleber auf die Cakecicles, fertig!