Erdbeer Schokoladen Cheesecake

0

Gegen solch eine große Macht wie die Erdbeere darf man sich nicht wehren, oder? Deshalb gibt es heute, wer hätte es gedacht, das nächste Erdbeer Rezept! So ab Mitte Mai kann man ja dann mal an den Sommer denken. Und was passt da am besten? Genau: Ein no bake Erdbeer Schokoladen Cheesecake!

Und gerade weil es halt ein no Bake Cheesecake ist, passt er perfekt in die wärmere Jahreszeit. Wobei, no bake ist er nur zur Hälfte denn der Boden ist ein Biskuit. No bake Kuchen finde ich ja immer echt easy peasy denn ihr spart Zeit!

  • Man muss nicht auf die Uhr schauen wann die Backzeit vorbei ist
  • der Boden ist schnell fertig, die Creme auch und dann ab in den Kühlschrank!
Erdbeer Schokoladen Cheesecake

Bei meinem heutigen Erdbeer Schokoladen Cheesecake musste ich nicht einmal backen, da ich noch einen Biskuitboden eingefroren hatte. Das geht mit Biskuit sehr gut. Und so kommt auch wirklich nichts bei mir an Böden weg wenn mal einer über ist.

Erdbeer Schokoladen Cheesecake

Cheesecake oder Käsekuchen mit Frucht ist ja immer eine sehr gute Wahl. Und wenn dann noch Schokolade mit ins Spiel kommt: Jackpot! Auf dem Blog gibt es davon ja schon so einige. Hier mal eure Lieblinge:

Und hier findet ihr auch einen sehr coolen Cheesecake! Schwarzwälder Kirsch Kuchen mal anders. YUMMY!

Erdbeer Schokoladen Cheesecake

Übrigens kommt in meinen no bake Cheesecake nicht ein wenig Gelatine o.ä. hinein. Es ist tatsächlich ‘nur’ die weiße Schokolade, die diesen Traum von Cheesecake zusammen hält- und ganz viel Liebe. Das muß ja mal gesagt werden.

Meinen Cheesecake habe ich in eier 20er Springform gebacken. Wollt ihr ihn in einer anderen Größe zubereiten dann nutzt gerne meine Umrechnungstabelle.

Erdbeer Schokoladen Cheesecake

Hier findet ihr das Rezept für einen Erdbeer Schokoladen Cheesecake; Biskuitboden und no bake Cheesecake Cream mit weißer Schokolade
Gericht Cheesecake, Dessert
Land & Region Germany
Keyword Biskuit, Cheesecake, Erdbeeren, No bake, Schokolade
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 1 Springform,Ø 18cm
Autor zuckerdeern

Equipment

  • Springform, Ø20 cm; Backpapier; kl. Topf; Teigschaber; Nudelholz; Kuchengitter; Löffel; Brett; Messer: Spritzbeutel

Zutaten

Boden

  • 50 g Dinkelmehl Type 630
  • 50 g Zucker
  • 1 Ei, Bio Gr, M
  • 1/2 TL Backpulver
  • 2 EL Wasser lauwarm

Cheesecake Cream

  • 200 ml Sahne steifgeschlagen
  • 400 g Frischkäse
  • 325 g weiße Schokolade geschmolzen

Belag

  • 250 g Erdbeeren mittelgroß
  • 2 EL Erdbeer Konfitüre erwärmt

Deko

  • 30 g weiße Schokolade
  • 3-4 Erdbeeren in Scheiben geschnitten

Anleitungen

Boden

  • Heizt den Backofen auf 175° Ober,- Unterhitze vor
  • Schlagt das Ei mit dem Zucker cremig.
  • Mischt das Mehl mit dem Backpulver, siebt es zur Eicreme und gebt das Wasser hinzu.
  • Gebt den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform und backt das Ganze für ca. 20 Minutenauf mittlerer Schiene. Macht zum Ende der BAckzeit eine Stäbchenprobe.
  • Löst den Boden aus der Backform und lasst ihn auf einem Kuchengitter komplett auskühlen.

Cheesecake Cream

  • Schlagt die kalte Sahne steif und hebt den Frischkäse unter.
  • Schmelzt die klein gehackte Schokolade über einem Wasserbad , lasst sie etwas abkühlen und gebt sie während des Rührens in die Frischkäse Creme.

Fertigstellung

  • Setzt den kalten Boden in die Springform
  • Erwärmt die Konfitüre in einem kleinen Topf und streicht den Boden damit ein.
  • Halbiert ein paar Erdbeeren ( ca. 8-10, je nach Größe ) und setzt diese mit der Schnittseite nach aussen (der glatten) auf den Rand des Bodens, die glatte Seite am Springformrand.
  • Schneidet ein paar Erdbeeren in Scheiben und verteilt sie mittig auf dem Boden.
  • Gebt die Cheesecake Cream vorsichtig in die Springform , streicht alles glatt. Ich klopfe die Form im Anschluß an die Tischkante damit die Luftblasen verschwinden.
  • Stellt den Cheesecake am besten über Nacht in den Kühlschrank.
  • Gebt die Schokolade in einen geschlossenen Spritzbeutel, knotet diesen zu und legt ihn in ein Wasserbad.
  • Löst den Cheesecake aud der Form und setzt ihn auf einen Tortenteller.
  • Sobald die Schokolade geschmolzen ist schneidet ihr die Spitze des Spritzbeutels fein ab und spritzt dem kalten Cheesecake den Drip auf.
  • Schneidet ein paar Erdbeeren in Scheiben und setzt diese oben auf den Cheesecake, fertig.

Für mich heisst es nun anfangen den Koffer zu packen, am Dienstag geht es tatsächlich in den Urlaub. Bis bald und Ahoi, eure

Kommentieren Sie den Artikel






Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.